Die Niederrheinischen Sinfoniker in unserem Klassenraum

Gestern waren die Sinfoniker bei uns. Sie hatten eine Oboe, ein Fagott, eine Querflöte, eine Klarinette und ein Horn bei sich. Sie haben uns das Stück Peter und der Wolf gespielt. Frau Vosdellen war die Leserin. Alle Instrumente hatten ein anderes Tier, das sie spielen mussten. So hat zum Beispiel die Querflöte den Vogel gespielt. Das hat sich ganz toll angehört.

Ich fand es sehr schön, dass sie uns anschließend die Instrumente vorgestellt haben. Das Horn kann zum Beispiel etwa 50 verschiedene Töne spielen, das Fagott kostet etwa 40000 Euro. Die Klasse 4a war auch bei uns, sie haben sich mit um unsere Tische herum gesetzt.

Chiara, 4b

 

 

Die Sinfoniker waren am 16.4. bei uns und haben uns Peter und der Wolf auf Blasinstrumenten vorgespielt: mit Querflöte, Klarinette, Horn, Fagott und Oboe. Der Mann, der die Oboe gespielt hat, hatte einen knallroten Kopf. Das liegt daran, dass die Mundstücke, auch von Klarinette und Fagott, so klein sind, ich schätze höchstens 2mm. Ich fand das alles wunderschön. Ich wünschte, sie würden heute wieder kommen. Aber das tun sie leider nicht.

Jenny, 4b

Schwimmfest der Grundschulen 2018

In Mönchengladbach findet jedes Jahr das Schwimmfest der Grundschulen statt.

Über 200 Kinder schwammen um den 1.Platz.

Unsere Will-Sommer-Schule nahm wieder einmal daran teil. Es geht um Ausdauer, Geschicklichkeit und natürlich um Teamfähigkeit. Man kann nur als gute Mannschaft gewinnen.

12 Kinder aus beiden Standorten unserer Schule waren mutig und kämpften um den 1. Platz. Es waren Drittklässler und Viertklässler dabei, jeweils sechs Mädchen und sechs Jungen hatten zu kämpfen. Leider wurden ein paar gute Schimmer kurzfristig krank. Da musste schnell Ersatz her. Aus der Klasse 4b war es leider Cenk. Zum Glück sprang Oscar aus der 4b ein. Das rettete uns, obwohl er eigentlich nicht wollte. Trotzdem wurden alle glücklich, denn wir belegten den 1. Platz, und das schon seit vier Jahren.

Am nächsten Morgen zeigten uns alle stolz den glänzenden Pokal. Frau Frehn machte am Freitag, den 9.3.18 eine Siegerehrung. Auch Cenk, der eigentlich nicht mitgeschwommen war, stand froh auf der Bühne. Wir klatschten in die Hände. Alle Mitschüler jubelten und freuten sich. Der Pokal steht nun in Broich, denn auch von dort sind Kinder im Team mitgeschwommen.

Und nächstes Jahr holen wir bestimmt auch wieder den glänzenden Pokal!!

Riona, 4b

Karneval 2018

"Halt Pohl!", hörte man laut in den letzten Tage wieder in Rheindahlen.

Am Altweiberdonnerstag feierten die Kinder der Will-Sommer-Grundschule an beiden Standorten eine Karnevalsparty. Bilder und Texte gibt es hier:

Weiterlesen: Karneval 2018

Spendenübergabe - Wohltätigkeitswanderung

Die Kinder der Kath. Will-Sommer-Grundschule haben eine Wohltätigkeitswanderung unter dem Motto "Für andere und für uns" durchgeführt. Alle Schulkinder aus Broich und Rheindahlen konnten bis zu 12 km wandern und haben fleißig Spenden eingesammelt.

Mit einem Teil des "erwanderten" Geldes will unsere Schule den Kinderschutzbund in Mönchengladbach unterstützen, damit Kindern in Not eine Hilfe geboten werden kann. Es konnte ein Spendenbetrag von 2500€ an den Kinderschutzbund übergeben werden. Unsere Kinder waren sehr stolz darüber.

Die Geschäftsführerin Frau Mareike Eßer und die Repräsentantin Frau Heidrun Eßer nahmen das Geld von der Schulleitung und einigen Kindern der Will-Sommer-Grundschule entgegen.

Jutta Ferfer

Back to Top